Die Haie haben viel nachzuholen

Ein Nachholspiel des 25. Spieltages zwischen den Haien und den Ice Tigers verbittert die Woche. Wenigstens wird dabei die Tabelle ein wenig begradigt. Zum dritten Mal innerhalb von zehn Tagen treffen die beiden Teams aufeinander. Es könnte für die Haie zur preplayoffähnlichsten Situation werden, die sie diese Saison erleben.

Zum Tippspiel

Zu Köln vs. Nürnberg

Chat

Köln vs. Nürnberg

Ja, die drei Spiele gegen Nürnberg binnen zehn Tagen. Wenn man am Ende der Hauptrunde in Köln auf die Saison zurückblickt, wird man wissen, ob sie linch pin oder lynch pin waren.

Gewonnen haben die Haie das letzte Mal am zweiten Weihnachtstag. Und dann begann der Sturzflug. Damals standen sie auf Platz sieben, einen Zähler hinter Bremerhaven und Ingolstadt bei einem Spiel in der Hinterhand, die Franken hielten gerade mal noch so eben Platz zehn. Die Zeiten haben sich geändert.

Es folgte ein in der Geschichte der Haie beispielloser Absturz mit zehn Niederlagen am Stück. Inzwischen stehen sie auf Rang elf, fünf Zähler hinter den Franken. Und die aktuelle Form? Nehmen wir nur die letzten vier Spiele, ist Nürnberg in diese Phase der Saison das erfolgreichste DEL-Team, die Haie sind nur aufgrund der etwas besseren Torausbeute Vorletzter, Punkte haben sie aber genauso viele wie die Wild Wings geholt: Nämlich null. In derselben Phase ließ Nürnberg lediglich einen Zähler liegen.

Dabei ist die reine Statistik jedoch nur die halbe Wahrheit, sowohl bei der vorletzten Partie in Nürnberg als auch am Sonntag machten die Haie gegen die Adler tatsächlich kein schlechtes Spiel, aber wenn du jedes mal ohne Zähler vom Eis gehst, hilft das auch nicht wirklich weiter in dieser prekären Situation.

Auf die Sturmflaute hat man bei den Haien mittlerweile reagiert und John Fontaine nachverpflichtet. Aber ist das wirklich noch Zufall, wenn der sich unmittelbar vor seinem Debüt, das für die Partie gegen Nürnberg geplant war, erkrankt? Oder ist die Saison einfach verflucht und man denkt, war ja klar.

Die beiden Heimspiele in Nürnberg gewannen die Franken 4:0 und 6:3, das erste Spiel in Köln 3:2.

Percentage aus den letzten zehn Spielen

Hainer

Köln vs. Nürnberg 3:2

 

2 Kommentare zu „Die Haie haben viel nachzuholen

Schreibe eine Antwort zu Kay Hude Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s