WM 2015 – Frankreich – Deutschland

Im Auftaktspiel der WM in Tschechien trifft die deutsche Mannschaft auf die Auswahl des FFHG. Das ist der Kürzel für die Fédération française de hockey sur glace, wie man sich nach der Überschrift unschwer denken kann.

Hier gehts zum Liveticker.

Für die DEB-Auswahl ist das also gleich im  Auftaktmatch ein Spiel, das man gewinnen sollte. Die nächsten Gegner heißen, in dieser Reihenfolge

– Kanada am Sonntag 16:15 Uhr
– Schweiz am Dienstag 16:15 Uhr
– Schweden am Donnerstag 20:15 Uhr
– Lettland am Freitag 20:15 Uhr
– Tschechien am Sonntag 20:15 Uhr
– Österreich am Montag 16:15 Uhr

Bei der Übersicht über die deutschen Spiele wird dann auch verhältnismäßig schnell klar, wo man die Punkte machen will, soll es was werden mit dem Einzug ins Viertelfinale. Das Spiel gegen die Franzosen sollte man gewinnen, gegen Kanada wird’s schwer, aber die Männer mit dem Ahornblatt auf dem Trikot brauchen ja manchmal ein bisschen ins Turnier. Österreich muss man schlagen, und gegen den Erzrivalen aus der Schweiz kann man sich irgendwie immer was ausrechnen, wenn auch nicht so häufig was dabei herausspringt.

Die Spiele in den letzten beiden Jahren gegen Frankreich endeten folgendermaßen:

07.02.2014 Deutschland – Frankreich 2:0 in Frankreich
11.04.2014 Deutschland – Frankreich 2:0 Euro Hockey Challenge
10.04.2014 Deutschland – Frankreich 3:4 n.P. Euro Hockey Challange
16.04.2015 Deutschland – Frankreich 3:0 Euro Hockey Challenge
18.04.2015 Deutschland – Frankreich 4:3 Euro Hockey Challenge

Das letzte Aufeinandertreffen bei einer WM gab es 2013. Damals gewann die DEB-Auswahl in der Verlängerung (zwei Tore von Ehrhoff 3:2 n.V.).

Bei der letzten WM stießen die Franzosen bis ins Viertelfinale vor, wo sie an Russland scheiterten, immerhin der später Weltmeister. Für die deutsche Mannschaft lief es da nicht ganz so gut.

Advertisements

7 Gedanken zu “WM 2015 – Frankreich – Deutschland

  1. Und ich hatte schon Angst das es eine WM ohne unseren Olaf werden könnte.
    Puh Glück gehabt. Unserticker-Gott ist fleissig am tickern

  2. Schade, dass bis auf Rieder keiner aus der NHL dabei ist/sein kann. Aber die DEL-Deutschen haben ja nicht die Schlechteste saison hinter sich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s