Kleine Geschichten aus Übersee

Wenige Tage vor dem Start der WM 2014 legt unser eingenetzt-Team den Finger an den Fußball-Puls der Deutschen, schaut dabei in die norddeutsche Provinz und das beschauliche Westfalen. Und schafft es dabei, wieder keinen WM-Tipp abzugeben. Außerdem: Neue Karrieremöglichkeiten für Tim Wiese.

Advertisements

2 Gedanken zu “Kleine Geschichten aus Übersee

  1. Schade, dass es hier wohl nach so kurzer Zeit schon eingeschlafen ist! Hat denn jemand eine ansprechende Alternative zum Aal gefunden(Also ne Sportseite mit eigenen Artikeln und nicht 98% Fussball)? Das ist ja echt nicht mehr lesbar dort!

    1. Hallo Ennimesola,

      Danke für Deinen Kommentar. Eingeschlafen ist hier nichts, wir können uns nur leider nicht mehr den Luxus leisten uns die ganze Zeit um die Seite zu kümmern. Den Kollegen Asmus kann man immerhin regelmäßig auf meinsportradio.de hören. Ich werde demnächst auch mal ein bisschen etwas zum Thema WM und Abstinenz und Sportmüdigkeit hier verfassen. Kollege Beuth wird sicher zum nächsten SnookerEvent was schreiben wollen usw…

      Wer doch noch Fußball auf die gute, altbekannte Art gerade zur WM lesen möchte, dem sei gegendenball.com mit den ehemaligen Kollegen Marcus Krämer, Michel Massing und Daniel Raecke empfohlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s