Playoffs: Lieber in die Ferne schweifen…

Mit zwei Auswärtssiegen sind die DEL-Playoffs ins Halbfinale gestartet. Weder die Hamburg Freezers noch die Kölner Haie konnten ihren Heimvorteil zum Auftakt der Vorschlussrunde nutzen.  eingenetzt.org lässt Euch noch einmal in Erinnerungen schwelgen.

Erstmals werden die Halbfinalserien in der DEL im Modus Best-of-Seven ausgetragen. Es kann also sehr lange dauern, bis die Beteiligten an der Finalserie gefunden sind. In der Hauptrunde hatten übrigens beide schlechterplatzierten Teams Übergewicht  …

Hier geht es zum Live-Ticker.

Achtung: aus technischen Gründen öffnet sich der DEL-Live-Ticker in einem neuen Fenster. Wir arbeiten noch an einer besseren Lösung!
Für das „Inventar“, das alte und natürlich auch alle Neuzugänge, wie immer der Hinweis: Eure Kommentare könnt ihr unter diesem Artikel posten. Viel Spaß beim Diskutieren über die Playoffs der DEL!

Advertisements

43 Gedanken zu “Playoffs: Lieber in die Ferne schweifen…

  1. In dem Fall macht VW seine Werke für die Finalspiele dicht, den Audi gehört ja auch zu VW. Dann können alle zu den Heimspielen der beien Teams jeweils fahren und der Konzern zahlt das Benzin.

  2. Fazit heute:
    Die Freezers mit unerwarteten Schwierigkeiten. Die Grizzlies machen weiter wie im Viertelfinale, sogar mit dem gleichen Ergebnis. Bedeutet das, das die Haie das nächste Spiel 4:0 verlieren werden? Werden die Freezers sich wieder erinnern wie man Eishockey spielt? Und wie viele Videobeweise gibt es beim nächsten Mal?
    Wir werden es lesen – am Freitag in diesem Ticker 😀

  3. Herr Zach meinte seine „Super Mannschaf“ hat gegen den vermeintlichen neuen deutschen Meister verloren. Ich bin anderer Meinung.

  4. In Wolfsburg ist die Halle voll, wenn die Eisbären zu Gast sind. Dann zu 2/3 mit Fans aus Berlin…Das ist nicht nur schade sondern peinlich. Ich für meinen Teil bin der Meinung, dass wir im Finale eine Überraschung erleben. Nur das ich mich geirrt habe welches Team da vermutlich spielt. Auch wenn ich den Stern als unwirksam sehen würde. Aber irgendwie auch wieder nicht, so wie die PO halt laufen.

  5. DIe Krefelder Leistung war enttäuschend, das stimmt.
    Aber das die Halle in Hamburg halb leer ist, wundert nicht. Die wäre auch halb leer, wenn es schon Finale 1 wär, wetten?

  6. Mal ne Frage in die Runde: Hat jemand von euch es versucht/geschafft den servus-tv stream in einem externen Player abzuspielen? Wenn ja, bitte Gebrauchsanweisung senden 😉

  7. N´abend zusammen. Weiter gehts in diesem Theater. Einen schönen Gruß auch an alle, deren Teams leider schon im Urlaub sind.

  8. Schönen Abend allerseits. Ist ganz nett, so ein Abend, ohne kurz vorm Herzinfarkt zu stehen. :mrgreen:
    Na dann wolln wer mal schauen, wer denn fit fürs Finale ist. Meine Sympathien liegen da ganz klar bei den Freezers und den Haien. Drück die Daumen

  9. Wenn ich nur wüßte, für wen ich bandwagonen soll. Ich glaub ich versuchs mal mit den Grizzlies. So ne Meisterfeier im Familienkreis hätte doch mal was. 🙂

  10. Wenn ich ehrlich bin ist es mir jetzt egal wer Meister wird……..
    Hamburg, Köln oder Wolfsburg. Die beste Truppe der 3 soll gewinnen.
    Bin einfach nur für Top Eishockey auf der Zielgerade. Bin natürlich noch sehr enttäuscht über die Leistung meiner Pinguine in den PO. Aber ich bin natürlich trotzdem noch dabei, kann ja meinen Olaf nicht einfach alleine lassen….;)
    In diesem Sinne allen Viel Spaß
    P.S. Nächste Saison greifen wir wieder an;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s