Live-Ticker Eishockey-WM Deutschland – Finnland

Zwei Spiele hat die DEB-Auswahl bisher bestritten, zwei Siege hat sie einfahren können. Zeit für einen ersten Dämpfer? Auch wenn Finnland bisher punktlos geblieben ist, gehen  die Nordeuropäer dennoch als klarer Favorit in die Partie gegen Deutschland. Im Live-Ticker begleiten wir die Begegnung wieder …Hier gehts zum Live-Ticker.

Achtung: Gibt technische Probleme – der Ticker läuft vorläufig über Facebook.

Achtung: aus technischen Gründen öffnet sich der Live-Ticker in einem neuen Fenster. Wir arbeiten noch an einer besseren Lösung!
Für das “Inventar”, das alte und natürlich auch alle Neuzugänge, wie immer der Hinweis: Eure Kommentare könnt ihr unter diesem Artikel posten. Viel Spaß beim Diskutieren über die Weltmeisterschaft!

 

Advertisements

20 Gedanken zu “Live-Ticker Eishockey-WM Deutschland – Finnland

  1. Hmm ein satz mit X heute :/

    Aber zumindest die Leistungsteigerung stimmt positiv, und gegen die Schweizer tun wir uns ja eig. immer leichter

    Ich hör mir jetzt deine Kollegen an, bis morgen 🙂

  2. Hast mich halt noch nie „Körperspiel“ sagen hören 😉

    Aber für Sport1 fehlt mir vllt. auch der bayrische Akzent, den man da wohl als Experte brauch

  3. Das denke ich mir auch manchmal, auch ohne dass ich nen Ticker schreibe 😀 Denke dann immer: Warum hocken die da und nicht ich 😛

  4. btw. Olaf, wo wir grad bei Finnland sind: Was sagst du eigentlich zu dem ungeahndeten Check aus dem Russland-Spiel (Schipatschjow gegen Jormakka)

    Meiner Meinung schon ne krasse Fehlentscheidung, da GAR NIX zu geben…

  5. Kommt das eig. nur mir so vor oder werden so Sachen wie Behinderung, Beinstellen eher leichter gepfiffen, wenn sie die „kleinen“ Nationen begehen?

    (Mal abgesehen davon, dass die gegen Schütz berechtigt war)

  6. Man merkt den Finnen (leider) an, dass die heute schon ein wenig gewinnen MÜSSEN. Egal, die Hoffnung stirbt zu letzt !

  7. da komme ich ja gerade rechtzeitig von der Arbeit, wo´s jetzt wieder funktioniert 😉
    Scheine ja nicht soo viel verpasst zu haben, außer natürlich zwei Tore für die Finnen – also alles wie erwartet…

  8. Ja, schon gelesen :/ Was habt ihr denn da wieder angestellt ^-^

    Wie ist denn der FB-Link? Bzw. kann man überhaupt ohne FB-Account mitlesen Oo

  9. Kein Rick Goldmann, was ist denn da los? 😦 Wer erklärt mir denn jetzt 1000x, dass die deutschen kein Körperspiel haben 😀

      1. 2 Die Finnen übernehmen zunächst die Initiative. Ist jetzt auch nicht unbedingt anders zu erwarten gewesen. Für die deutsche Mannschaft geht es darum, ihr defensiv Sicherheit zu gewinnen. Je länger das 0:0 steht …

        4 In den ersten Minuten sieht das ganz ordentlich aus. Finnland noch ohne klare Torchance. Offensiv ist von der deutschen Mannschaft noch nichts zu sehen. Meist läuft es darauf hinaus, den Aufbau zu versuchen, aber die Abschlüsse fehlen noch. Karalathi und Kink mit einer kleinen Auseinandersetzung nach einem Ellbogencheck des Finnen gegen Pietta, der ungeahndet bleibt. Aber nur von offizieller Seite, nicht von Kink

        8 Das Unterzahlspiel der deutschen Mannschaft läuft gewohnt gut. Die Scheibe läuft bei den Finnen nicht SO schlecht, aber nennenswertes springt eigentlich nicht dabei heraus

        9 Deutschland wieder komplett

      2. TOR für Finnland
        Zunächst Kontiola mit einer Doppelchance, die war schon dick. Finnland bleibt an der Scheibe, gekommt das diagonale Zuspiel durch den Slot von Lehterä, diesmal nimmt Kontiola die Scheibe direkt und trifft per Onetimer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s